Wenn kleine Jungs und Männer ihre (Vor-)Haut zu Markte tragen- müssen, dann ist das keine Körperverletzung, sondern ein sehr einträgliches Geschäft, dass unter allen Umständen erhalten bleiben muss. Und deshalb auch nicht den gleichen Wert einer weiblichen Genitalverstümmelung erhalten wird- siehe die neusten Gesetze der BRD Anstalt, die die männliche Vorhaut als minderwertig und nicht schützenswert eingestuft hat- wir sind reine Handelware, wir werden wie Nutzvieh ausgeschlachtet und gewinnbringend verwertet- in dieser Beziehung wird unser Haut gegenüber der weiblichen unter (Abhäutungs-)Sonderschutz gestellt

******************************************************

*******************************

*********************

 

 ********************************************************************

************************************

*************************

 

 

*******************************************************

***********************************

*************************

 

 

 

***********************************************************

*******************************

*****************

 

***********************************************************

*********************************

*****************

 

************************************************************

**************************************

**************************

 ****************************************************************

******************************************

******************

****************************************************************

******************************************

******************

2 Gedanken zu “Wenn kleine Jungs und Männer ihre (Vor-)Haut zu Markte tragen- müssen, dann ist das keine Körperverletzung, sondern ein sehr einträgliches Geschäft, dass unter allen Umständen erhalten bleiben muss. Und deshalb auch nicht den gleichen Wert einer weiblichen Genitalverstümmelung erhalten wird- siehe die neusten Gesetze der BRD Anstalt, die die männliche Vorhaut als minderwertig und nicht schützenswert eingestuft hat- wir sind reine Handelware, wir werden wie Nutzvieh ausgeschlachtet und gewinnbringend verwertet- in dieser Beziehung wird unser Haut gegenüber der weiblichen unter (Abhäutungs-)Sonderschutz gestellt

  1. Einfach widerwärtig, und umso widerwärtiger, als -- wie könnte es anders sein -- die analoge Prozedur bei Mädchen als Verbrechen gelten soll. Es ist zum kotzen!

    • …Du sagst es, es ist zum Kotzen. Bei dieser ganzen Politik ersieht man/n, wie verseucht der Staat bereits von dem Gender- Virus ist…..Frau- Mensch- schützenswert….Mann- geduldeter, leider notwendiger Gebrauchsgegenstand- abrichtungsungs- vernichtungswert…Mann- Handelsware, ob als Zahlesel Vater, militärischer Sklave oder als Vorhautlieferant……er ist ein Wirtschaftsfaktor, der für einen mililarden schweren Umsatz sorgt….deshalb kann er, die dreiste Unverschämtheit nicht fordern, ihn unter den selben staatlichen Schutz zu stellen, wie eine Frau…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.