Der Mann und sein bestes Stück in "abständerisch" ständig steigender Unlust auf die erhebende Lust

 

 ******************************************************

*************************************

***************************

Hannover – Immer mehr Männer leiden unter sexuellen Funktionsstörungen. Das hat die KKH-Allianz auf Basis ihrer Versichertendaten ermittelt. Gleichzeitig geht die Zahl der Frauen, die unter mangelndem sexuellen Verlangen, Störungen der sexuellen Erregbarkeit oder schmerzhaftem Geschlechtsverkehr leiden, zurück. Im vergangenen Jahr ließen sich fast 29.000 KKH-Allianz-Versicherte aufgrund der Diagnose „sexuelle Funktionsstörungen“ ambulant behandeln. Während die Zahl der impotenten Männer zwischen 2006 und 2009 laut Angaben der Kasse um 13 Prozent gestiegen ist, ging die Zahl der Frauen mit sexuellen Funktionsstörungen um 15 Prozent zurück. „Die Dunkelziffer könnte allerdings um ein Vielfaches höher liegen, denn viele Betroffene scheuen den Gang zum Arzt“, so die Kasse. Über intime Dinge zu sprechen, falle vielen Menschen schwer. Doch auch wenn die Funktionsstörungen meist auf psychische Faktoren zurückzuführen und nur zu einem geringen Teil organisch bedingt seien, plädierte die KKH-Allianz für einen offeneren Umgang mit der Thematik. „Nur wer sich einem Arzt anvertraut, kann auch Hilfe und Unterstützung erfahren“, mahnte sie. Zudem könnten sexuelle Funktionsstörungen Vorboten schwerer Erkrankungen sein und sollten deshalb immer medizinisch abgeklärt werden. 

 Warum steigt die Impotenz bei uns Kerlen- sind es die männerfeindlichen genderisierungs- mann- ab-umstellungsprogramme- der allgemein ansteigender Stress, den wir auch  in vielen Bereichen ausgesetzt werden, der staatlich- feministisch angeordnete Intenitätsverlust der Männlichkeit- des natürlichen Mannseins- Auslebungs-verbotes, unseres niedergeknüppeltes Selbstwertgefühl, Angst es den Frauen nicht mit unseren männlichen Verhaltensmustern recht zu machen- Schuldgefühle eines ewigen Täter gegenüber seinen Opfer- von den Medien ja immer als Schlagstock gegen uns eingesetzt,  Furcht in jeder Beziehung verzagen zu können…..?…

HOME: http://www.auxiliaris.org/

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.