Dank unsererem weiblichen Aushängeschild " wir sind anders gut (besser) als Männer" einer sehr begnadetenen Reichskanzlin, sind wir auf den blutigen Weg der neuen Weltordnung (!?!)…..

Auszug Vatikanradio:

04.06.11

Beim evangelischen Kirchentag in Dresden war an diesem Samstag die Bundeskanzlerin zu Gast. Angela Merkel sprach zum Thema „Auf dem Weg zu einer neuen Weltordnung?“. Merkel forderte ein energischeres Handeln der internationalen Staatengemeinschaft. Angesichts globaler Probleme wie Armut, Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung müssten Staaten und internationale Organisationen an einem Strang ziehen, sagte die Bundeskanzlerin"

 

Auszüge MDR.de:

06.06.11

Bundeskanzlerin Merkel warb dabei für eine neue Definition von Wirtschaftswachstum, die nicht nur reine Zahlen berücksichtigt. Beim Thema Ökumene weckten die Kirchen Hoffnungen, allerdings mit angezogener Handbremse.

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert ein neues Verständnis von Wirtschaftswachstum. Gebraucht werde ein moderner Begriff, bei dem alle sieben Milliarden Menschen ihre Chance hätten, sagte die Regierungschefin vor mehreren Tausend Christen auf dem Evangelischen Kirchentag in Dresden. Zugleich sprach sie sich dafür aus, das Wachstum nicht nur am Bruttoinlandsprodukt zu bemessen. Es müsse auch um andere Faktoren wie Klimaschutz, Friedenssicherung, Menschenrechte und Religionsfreiheit gehen.
 

 

Die Bilderberger-Das geheime Zentrum der Macht – 1:8

 

GladbacherJung74:

krieg misst fortschritt, fortschritt ist zerstörung, zerstörung ist wirtschaft, wirtschaft ist geld, geld ist macht, macht ist unterdrückung, unterdrückung macht hörig, hörig macht abhängig, abhängig macht kopflos, kopflos macht müde, müde macht widerstandslos ….." wir werden gedrillt auf KONSUM & ANGST "

 

 

 

 

 

 

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.