2009 Junges Leben vernichtet für das deutsche Vaterland- Getötete Männer, der Bundeszwangswehr

 

Feldherr

von Bertolt Brecht

 

Der junge Alexander eroberte Indien. ER ALLEIN???

Cäsar schlug die Gallier. Hatte er nicht wenigstens einen Koch bei sich???

2009

yuotube beseitig anscheinend alle videos, die zu sehr das schöne Fallen des staatlichen Schlachtviehes zeigen….

 

10 Tote 10 Tote 10 Tote

 

******************************************************** *

***********************************************

*****************************

„Jeder Mensch hat eine Leber, eine Milz, eine Lunge und eine Fahne, sämtliche vier Organe sind lebenswichtig. Es soll Menschen ohne Leber, ohne Milz und mit halber Lunge geben- Menschen ohne Fahne gibt es nicht.“

Kurt Tucholsky in „Der Mensch“

*********************************************************

************************************

************************

Florian Philip Biel- 23 Jahre

29. November -Pristina/Kosovo hat er sich selber das Leben genommen.

Martin Brunn- 23 Jahre

23. Juni – durch einen Unfall getötet wurden

„Ach, was wär ich nur ohne euch, meine Liebsten und Besten! Ich weiß, dass man sich nie das Schlimmste erhofft, nur falls mir etwas passieren sollte, will ich euch wissen lassen, dass ich euch alle von ganzem Herzen lieb habe!“

Den Brief an seine Freunde schloss Martin B. mit: „Freu mich schon auf den Juli, denn dann geht’s wieder rund.“ Am 11.7. wäre der Soldat eigentlich zurück nach Hause geflogen

http://www.martinbrunn.de/39994.html

 

Conrad Hötzel- 21 Jahre

14. März, nahe dem Feldlager Faizabad /Afghanistan einen Verkehrsunfall nicht überlebt.

Alexander Janelt- 32 Jahre

11. Februar, im Feldlager KMazar- e Scharif umgekommen. Ich habe keine Kenntisse wie sein Leben beendet wurden ist.

Oleg Meiling- 21 Jahre

23. Juni – durch einen Unfall getötet wurden

Was war er für ein Mensch? „Sehr nett, sehr hilfsbereit“, sagen die Leute im Ort. In Turkmenistan geboren, kam Oleg als Junge nach Thüringen. Hier leben noch seine Eltern. Sie und Olegs zwei Brüder müssen jetzt mit der Trauer leben.

http://www.oleg.scl-1912.de/index_oleg.php?section=startseite

 

 

Eugen Michaelis- 20 Jahre

Sergej Motz- 21 Jahre

23.Juni- bei einem Anschlag bei Kundus gefallen

„Wer sagt: Freiheit herrscht, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.“
Erich Fried

Patric Sauer- 24 Jahre

Der Gedanke an die Vergänglichkeit  aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids – und ein Quell unendlichen Trostes.

Alexander Schleiernick- 23 Jahre

23. Juni – durch einen Unfall getötet wurden

Alexander aus Spremberg , stationiert im Fallschirmregiment 263 Zweibrücken. Erst zehn Tagen vor seinem Tod in Afghanistan war er in den Einsatz gezogen! Am Tag zuvor hatte er sich noch auf dem heimischen Sportplatz ein Spiel der Fußballmannschaft beim FSC 1895 Spremberg angeschaut, die sein Vater trainiert.

Er kannte die Gefahr, aber sprechen wollte er darüber nie. Ein Kumpel: „Er sagte nur: ‚Ich bin Soldat. Das ist mein Job.‘“

„Die Jungen finden doch hier keine Arbeit, da gehen sie eben zur Bundeswehr“, sagte eine Verwandte .

Daniel Stiehle-

 

††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

†††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

 

Wir müssen immer lernen, zuletzt auch noch sterben lernen.“

Marie von Ebner- Eschenbach

 

††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

†††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

†††††††††††††††††††††††††††††††††††††††

 

Bertolt Brecht

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!

 

Der Menschist ein Wirbeltier und hat eine unsterbliche Seele, sowie auch ein Vaterland, damit er nicht zu übermütig wird.“

Kurt Tucholsky in „Der Mensch“

 

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.

Marie von Ebner- Eschenbach

 

 

 

„Bisher nahm sie nur an einer einzigsten Trauerfeier teil. Wenn es um tote Soldaten (Menschen- Männer) geht, überlässt Angela Merkel das Feld gern dem zuständigen Minister. Die letzte „Ehre“ ihrer „Helden“ zu erweisen, ist auch Männersache…..wie das Sterben ihrer Wehrzwangsdienst- Sklaven“

(Frauen sind halt doch anders gut als) Männer…..

Christine Haderthauer (CSU)

ANLAGE:  http://www.auxiliaris.org/

 

Ein Gedanke zu “2009 Junges Leben vernichtet für das deutsche Vaterland- Getötete Männer, der Bundeszwangswehr

  1. Conrad war ein lebenslustiger Mensch,der seinen Dienst bei der Bundeswehr als eine Herausforderung sah.Sein Tod hat unser Leben zerstört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.